Aktuelle Termine  –  Tickets mit Klick auf Uhrzeit
So 26.11.
11:00
dtF

Hamburg vor 30 Jahren

„Hamburg im Film“
 feste Termine im  FilmABC

1987 wurde der StarClub abgerissen…
Bild: eldewritsch (wikipedia)

Hamburg im Jahr 1987

In Hamburg war 1987 viel los: Es wird zweimal gewählt, Klaus von Dohnanyi bleibt Bürgermeister, um die Hafenstraße wird gekämpft, im Operettenhaus hat Cats Premiere, ein Belgier gewinnt den ersten Hanse-Marathon, Prinz Charles und Prinzessin Diana besuchen die Stadt und den Hafen, Karl-Heinz Köpcke geht als Tagesschau-Sprecher in Pension, im Rathaus wird die Städtepartnerschaft mit Dresden besiegelt. Und noch vieles mehr…

An der Elbe herrschen Hamburger Verhältnisse - eine Wahlsendung des ZDF
Die Bürgerschaftswahl im November 1986, bringt keine klaren Mehrheiten. Erst nach der Wahl im Mai 1987 gelingt Bürgermeister Klaus von Dohnanyi eine Koalition mit der FDP unter Ingo von Münch.

Altenwerder - eine Erkundung durch den NDR
Zehn Jahre nach der Räumung des Dorfes für die Hafenerweiterung äußern sich frühere Bewohner

Der Spiegel wird 40 Jahre alt
Die Arbeit des Nachrichtenmagazins, kommentiert von Rudolf Augstein

Der Star-Club wird abgerissen
Ein sentimentaler Rückblick auf 25 Jahre Musik-Szene in der Großen Freiheit

Kino- und Filmfest - ein Bericht des NDR
Ist Hamburg eine Filmstadt? fragen die Interviewerinnen Kino- und Filmemacher

Hafenstraße - ein Monitor-Bericht aus München
Kritik am Umgang mit Hausbesetzern

Rückblick auf Dohnanyi - ein Bericht des NDR
Nach seinem Rücktritt im Mai 1988 läuft das Jahr 1987 Revue

„Hamburg im Film“-Matinee
Am 29. Oktober ab 11 Uhr wird Joachim Paschen durch das Programm führen.