The End of Meat – Eine Welt ohne Fleisch

Regie: Marc Pierschel (Dokumentarfilm)
DE 2016, 96 Min., dt.F., ab 0
Läuft seit 14.9.2017
 feste Termine im  FilmABC
 Fester Termin 29.10. um 10:45 Uhr

Wie wäre eine Welt ohne Fleisch?

Es gibt viele Gründe, warum der Fleischkonsum zurückgeht. Was vor zehn Jahren kaum vorstellbar war, ist heute ein breiter Trend, der langsam aber sicher voranschreitet. Wie wäre eine Welt ohne Fleisch? Das untersucht der Regisseur Marc Pierschel in seinem Film ebenso spielerisch wie ernst. Er spricht mit einem englischen Freundespaar, die ein Schwein „adoptiert“ haben, er besucht Lebenshöfe, wo „Nutztiere“ in den Genuss ihres Lebensabends kommen, er zeigt, wie Nutztierhaltung heute noch aussieht, er spricht mit Wissenschaftlern, die an pflanzlichem Fleischersatz arbeiten und mit Philosophen, die den Ursachen und Folgen des Trends nachspüren.