Specials & Gäste


Mi
28.6.
17:00
Premiere ,Nur ein Tag‘

Dazu sind am 28. Juni um 17 Uhr Autor und Regisseur Martin Baltscheit, der vor dem Film aus seinem Buch liest und im Anschluss signiert.

Do
29.6.
20:00
Hamburger Premiere ,Jean Ziegler – Der Optimismus des Willens‘

Am 29. Juni um 20 Uhr begleitet der Globalisierungskritiker und Soziologieprofessor Jean Ziegler die Premiere des Filmporträts über ihn. Am Tag zuvor, am 28. Juni, ist Jean Ziegler um 20.30 Uhr im Schauspielhaus zu Gast zu einem Gespräch über sein Buch „Der schmale Grat der Hoffnung“.

Fr
30.6.
15:00
Filme zum G20

Am 30. Juni zeigen wir – mit Vorstellungen um 15, 17, 20 und 22.30 Uhr – vier Filme zu Brennpunkten der gesellschaftlichen Entwicklung. Die Reihe entstand in Kooperation mit dem Filmfest Hamburg. Zur Abendvorstellung um 20 Uhr kommt die deutsch/türkische Regisseurin Asli Özarslan.

Fr
30.6.
20:00
Vorstellung mit Gästen ,Dil Leyla‘

Am 30. Juni um 20 Uhr ist im Rahmen der „Filme zum G20“ die in Berlin aufgewachsene, heute international aktive Regisseurin Asli Özarslan zu Gast. Protagonisten ihres Films sind angefragt.

So
2.7.
11:00
Vorstellung mit Gästen ,Kapitäne‘

Auch in den Matineen am 2. und am 9. Juli sind Frank und Lennart Stolpe mit ihrem Film zu Gast. Am 2. Juli kommt außerdem Kapitän Günther Rieck, in der Matinee am 9. Juli Kapitän Ulf Wolter.

So
2.7.
11:00
Vorstellung mit Gästen ,Everybody’s Cage‘

In der Matinee am 2. Juli ist Regisseurin Sandra Trostel nach dem Film zu Gast. Im Anschluss lädt sie zu einem mehrstündigen „Sound Walk“ durch Hamburg – geleitet vom Zufall und den Geräuschen der Stadt. ( Die Regisseurin erhebt einen kleinen „Mitmachpreis.“ Smartphone zum Aufnehmen mitbringen! )

So
9.7.
11:00
Vorstellung mit Gast ,TimeSwings‘

In der Matinee am 9. Juli ist Regisseur Rasmus Gerlach ein weiteres Mal mit seinem Film über Hanne Darboven zu Gast.

So
9.7.
11:00
Vorstellung mit Gästen ,Kapitäne‘

Auch in der Matinee am 9. Juli sind Frank und Lennart Stolpe mit ihrem Film zu Gast. Dazu kommt als Protagonist aus dem Film Kapitän Ulf Wolter.

Mo
10.7.
20:00
Vorstellung mit Gast ,Manche hatten Krokodile‘

Am 10. Juli um 20 Uhr ist Regisseur Christian Hornung und seinem Film über St. Pauli ein weiteres Mal zu Gast.

Do
13.7.
20:00
Vorstellung mit Gästen ,Wechselzeiten‘

Am 13. Juli um 20 Uhr sind Regisseur Guido Weihermüller und Protagonistinnen des Films zu Gast.

Fr
21.7.
19:00
Vorstellung mit Gast ,Im inneren Kreis‘

Am 21. Juli um 19 Uhr ist Hannes Obens ein weiteres Mal zu Gast mit seinem Film über verdeckte Ermittler in der linken Szene.

So
17.9.
11:00
„Film und Psychoanalyse“ zeigt ,Moonlight‘

In der Matinee am 17. September spricht – in Kooperation mit dem Michael Balint Institut Hamburg – Karin Heister-Gerch im Anschluss an den Film mit dem Publikum.

Di
26.9.
19:00
Vorstellung mit Gast ,Neo Rauch‘

Begleitund zur Ausstellung im Bucerius Kunst Forum Die Geburt des Kunstmarktes. Rembrandt, Ruisdael, van Goyen und die Künstler des Goldenen Zeitalters (23. September bis 7. Januar) ist am 26. September um 19 Uhr die Regisseurin Nicola Graef zu Gast.

So
19.11.
11:00
„Film und Psychoanalyse“ zeigt ,Neo Rauch‘

In der Matinee am 19. November sind die Regisseurin Nicola Graef und – in Kooperation mit dem Michael Balint Institut Hamburg – Dr. Matthias Oppermann vom MBI im Anschluss an den Film zu Gast.

So
14.1.
11:00
„Film und Psychoanalyse“ zeigt ,The Danish Girl‘

In der Matinee am 14. Januar 2018 spricht – in Kooperation mit dem Michael Balint Institut Hamburg – Dr. Wilhelm F. Preuz im Anschluss an den Film mit dem Publikum.

So
25.2.
11:00
„Film und Psychoanalyse“ zeigt ,Familie haben‘

In der Matinee am 25. Februar 2018 spricht – in Kooperation mit dem Michael Balint Institut Hamburg – Dr. Henriette Petersen im Anschluss an den Film mit dem Publikum.